T: +49 89 206054 130 - M: info@kloepfel-cf.com

AL-KO SE übernimmt die Inter-Connect Gruppe

M&A - Sell Side Advisory und Corporate Finance Advisory

Projektbeschreibung

Kloepfel Corporate Finance berät exklusiv die Gesellschafter der Inter-Connect Gruppe beim Verkauf an die AL-KO SE

München, im Dezember 2017 – Kloepfel Corporate Finance GmbH begleitete als exklusiver M&A Berater die veräußernden Gesellschafter der Inter-Connect Gruppe (Inter-Connect) beim Verkauf der gesamten Unternehmensanteile an die AL-KO SE (AL-KO) mit Sitz in München.

Inter-Connect wurde vor über 20 Jahren von Herrn Bernhard Peter Franz gegründet und fokussiert sich seither auf die Vermittlung und Veranstaltung von internationalen Reisen. Den Schwerpunkt bildet die Vermarktung von Kreuzfahrten namhafter Reedereien wie u.a. Princess Cruises, Carnival Cruise Line und Cunard sowie die Repräsentanz und Vermarktung von Hotels in der Karibik und den USA. Die Unternehmensgruppe mit ihren Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz erwirtschaftet einen Umsatz von rund EUR 50 Mio.

AL-KO, mit Hauptsitz in München, ist ein multinationales Familien, welches u.a. an dem IT Konzern CANCOM AG beteiligt ist. AL-KO beschäftigt weltweit an 45 Standorten mehr als 4.000 Mitarbeiter in Ihren Tochterunternehmen. Unter Wahrung der größtmöglichen Unabhängigkeit der Gruppenunternehmen, versteht sich AL-KO als Partner der Unternehmenstöchter, die diese in ihren Wachstumsambitionen im Hinblick auf eine langfristige Wertsteigerung unterstützt.

Hinsichtlich der strategischen Weiterentwicklung von Inter-Connect strebt AL-KO den konsequenten Ausbau der Position – als führendem Reiseververmittle und Partner von Kreuzfahrtgesellschaften und Hotels im deutschsprachigen Raum – an. Der eingeschlagene Wachstumspfad soll unter Beibehaltung der größtmöglichen Eigenständigkeit der Inter-Connect-Gruppe vorangetrieben werden.

„Ein derart internationaler M&A Prozess ist von der Komplexität und Aufgabenstellung nicht zu unterschätzen, daher freut es mich umso mehr, dass ich mit der Kloepfel Corporate Finance einen so verlässlichen Partner an meiner Seite hatte, der mir bei allen Fragestellungen in den Projektphasen Vorbereitung, Vermarktung, Due Diligence und Verhandlung zur Seite stand“, so Bernhard Peter Franz, Geschäftsführender Gesellschafter von Inter-Connect.

Kloepfel Corporate Finance hat einen kompetitiven M&A-Prozess strukturiert, um die beste Nachfolgelösung für Familie Franz und den richtigen Partner für Inter-Connect zu finden, der den weiteren Wachstumspfad begleitet und unterstützt.

Verwandte Projekte

nach oben