Kloepfel Corporate Finance berät exklusiv die IT-Informatik GmbH, ein Unternehmen der BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft bei der Übernahme der Mercoline GmbH

Kloepfel Corporate Finance berät exklusiv die IT-Informatik GmbH, ein Unternehmen der BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft bei der Übernahme der Mercoline GmbH von der Pelikan Group GmbH.

Kloepfel Corporate Finance berät exklusiv die IT-Informatik GmbH, ein Unternehmen der BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft bei der Übernahme der Mercoline GmbH von der Pelikan Group GmbH.

München, im Juni 2018 - Kloepfel Corporate Finance GmbH initiierte die Transaktion und begleitete als exklusiver M&A Berater die IT-Informatik GmbH (IT-Informatik) beim Kauf der Anteile an der Mercoline GmbH (Mercoline), einem zertifizierten SAP-Partner mit Lösungen in den Bereichen Supply Chain Management, Business Integration und Business Intelligence, von der Pelikan Group GmbH (Pelikan).

Als Spezialist für den Mittelstand bietet die IT-Informatik individuelle Lösungen von der SAP-Integration über spezifisch entwickelte Anwendungen bis zur technischen Infrastruktur bis hin zu maßgeschneiderten Retail-Lösungen an. Mit der Akquisition der Mercoline kann die IT-Informatik seine Präsenz sowohl in technischer als auch in geographischer Hinsicht weiter stärken. Das Leistungsspektrum beider IT-Dienstleister ergänzt sich optimal und bietet mit den IT-Informatik-Standorten in Ulm, Hamburg und Barcelona und am Mercoline-Standort in Berlin große Potenziale. Die Expertise reicht von eigenen Lösungen für SAP in den Bereichen Transportlogistik und Außenhandel und dem Instandhaltungs-Tool OPRA über Beratungsangebote und –leistungen im SAP und Non-SAP-Umfeld, unter anderem im Bereich EDI, sowie E-Business Lösungen in Form von Lieferportalen, Online-Shops oder Apps.

Die Übertragung sämtlicher Geschäftsanteile von Mercoline erfolgt im Rahmen der Unternehmensstrategie der Pelikan Group GmbH, in deren Mittelpunkt die Konzentration auf den weltweiten Ausbau des PBS-Markengeschäfts steht.

„In Ulm hat alles begonnen und hier bleibt auch in Zukunft die Zentrale von IT-Informatik. Mittlerweile betreuen wir aber auch Unternehmen weit um Ulm herum – und deshalb freuen wir uns sehr, zusammen mit Mercoline nun auch im Berliner Raum und weit darüber hinaus maßgeschneiderte IT-Lösungen von A-Z anbieten zu können“, so Günter Nägele, Geschäftsführer der IT-Informatik. Und Stephan Schultze, Geschäftsführer von Mercoline, ergänzt: „Mit IT-Informatik haben wir einen Partner gefunden, der unser Geschäft nicht nur kennt, sondern auch versteht. Und ich bin überzeugt, dass wir mit unserem gemeinsamen Angebot nun bestens für die Zukunft aufgestellt sind.“

Kloepfel Corporate Finance hat die Transaktion initiiert und die IT-Informatik als exklusiver M&A Berater im gesamten Prozess begleitet und beraten.